Die Haustiere

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

In der Silvesternacht — gerade um die Mitternachtsstunde — sollen die Pferde sprechen können. Wenn nun ein Mensch erfahren wolle, was die Zukunft ihm bringen werde, so müsse er in den Pferdestall schleichen, hinter die Krippe kriechen und das Gespräch der Pferde belauschen. Um Mitternacht fingen die Pferde an zu seufzen. Dann solle man gleich fragen: "Nun, Fuchs, (oder Schimmel — oder man könne das Pferd beim Namen rufen), warum seufzt du denn so?" Dann werde das Pferd beginnen zu erzählen, was den Mann, der es gefragt hatte, in der Zukunft erwarte. Wenn das Pferd in jener Nacht jedoch nicht seufze, dann habe der Mensch, der sich hinter der Krippe versteckt halte, in der Zukunft großes Glück zu erwarten.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox