Die Haustiere

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal fütterte Gott den Hahn. Als der Hahn nicht mehr picken wollte, fragte Gott ihn, ob er bereits satt sei. Der Hahn antwortete: "Ja, ich bin satt!" Da fragte Gott wieder:

"Wirst du heute kein Futter mehr haben wollen?" Darauf der Hahn: "Sollte ich auf dem Heimweg am Straßenrand ein verschüttetes Körnchen finden, so werde ich es freilich aufpicken." Und Gott gestattete ihm, die verschütteten Körnchen aufzupicken.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox