Die Tiere des Waldes

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal sprang ein Müller in den Fluss, um ein wenig zu baden. Obwohl es zur Sommerzeit war, war er mit zwei Pelzen an den Fluss gekommen. Da bemerkte er durch das Gebüsch, dass ein alter Mann die Straße entlangging. Der Müller wollte ihn ein wenig erschrecken. Er sprang aus dem Fluss, wendete die Pelze mit der Fellseite nach außen, wickelte sich ein und ging brummend auf den Alten zu. Aber der Alte war Gott selbst. Gott sagte zu ihm: "Nun, wenn du denn schon so gut brummen kannst, so werde zu einem Bären!"

Und der Müller verwandelte sich in einen Bären.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox