Fische und verschiedenes Getier

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal wurde in alten Zeiten ein Mann von einer Natter gebissen. Der Mann begab sich zu Gott und beklagte sich bei ihm über die Tat der Natter. Gott ließ die Natter zu sich rufen und fragte sie: "Warum hast du, du Schamlose, jenem Mann solche Schmerzen verursacht?" Darauf wusste die Natter nichts zu antworten und begann über dies und jenes zu flüstern. Während nun die Natter mit Gott sprach, hatte sie sich stolz erhoben. Gott sprach zu ihr: "Warum erhebst du dich, wenn du mit deinem Herrscher sprichst, und warum kniest du dich nicht hin, wie es sogar alle Engel im Himmel tun? Um deinen Hochmut zu bestrafen, sage ich dir: Auf deinem Bauch sollst du dein Leben lang kriechen und Staub und Erde sollst du fressen!" Dann wandte er sich dem Manne zu und sprach zu ihm: "Weil die Natter so schlecht an dir gehandelt hat, erlaube ich dir, sie zu erschlagen, wo immer du ihr begegnen möchtest. Aber du musst auch aufpassen und ihrem Biss ausweichen."

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox