Wie die Steine entstanden sind

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Als Gott dabei war, die Erde zu erschaffen, folgte der Teufel ihm auf Schritt und tritt und wunderte sich. Auch der Teufel bekam Lust, etwas zu erschaffen. Er steckte sich den Mund mit Erde voll. Aber die Erde begann im Munde des Teufels zu quellen, so dass der Teufel es nicht mehr anders konnte — er musste sie ausspeien. Aus der ausgespieenen Erde entstanden Berge. Da begann der Teufel die größeren Erdklumpen mit den Füßen zu zertrampeln. Aus den Brocken sind dann die Steine entstanden.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox