Wie die Steine entstanden sind

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Als Gott Steine ausgesät hatte, befahl er ihnen, drei Tage lang zu wachsen. Drei Tage später ging Gott aufs Feld hinaus und rief: "Amen!" Da hörten die Steine auf zu wachsen. Heute haben die Steine den Umfang, den sie damals in drei Tagen erreicht hatten.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox