Gott und der Teufel ärgern einander

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal in alten Zeiten diente der Teufel Gott als Knecht, aber er pflegte viel zu stehlen. Da Gott ihm jeden Morgen fest in die Augen sah und der Teufel seinem Blick nicht standhalten konnte, nähte er einen Schirm an seinen Mützenrand. Aber einmal verlor der Teufel seine Mütze. Sie war auf die Erde hinuntergefallen. Gerade in dem Augenblick ging ein Mann dort vorbei, wo die Mütze heruntergefallen war. Die wunderbare Mütze gefiel ihm sehr gut. Er begann sie zu tragen. Andere Männer folgten seinem Beispiel, und so haben die Mützen der Männer noch heute einen Schirm.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox