Gott und der Teufel ärgern einander

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Gott schaufelte einen Brunnen für alle Tiere der Welt. Der Teufel, der ihn dabei beobachtete, hüpfte um Gott herum und machte verschiedene Späße. Schließlich begann er mit heulender Stimme und ohne Melodie zu singen: "Grabe, grabe nur den Brunnen, Wasser wird nie darinnen sein; sauer wirst dich Quälen müssen, doch Erfolg wird dir nicht beschieden." Nachdem er genug gehüpft und gesungen hatte, stellte er sich vor Gott hin und sagte: "Der ist dumm, der einen Brunnen gräbt." Gott antwortete darauf: "Dumm ist der, der keinen Brunnen gräbt, denn er wird nie aus dem Brunnen trinken dürfen." Da verließ der Teufel Gott, aber das Wasser aus dem Brunnen trinkt er nicht.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox