Der Mensch folgt Gott

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal schlossen Gott und der Teufel eine Wette ab, na, ja, wer weiß schon um was? Und zwar, wen von ihnen der Mensch als ersten anrufen werde. Um die Menschen zu belauschen, schlichen sie in eine Korndarre und versteckten sich hinter dem Darrofen. Nachdem sie eine Weile gewartet hatten, kam ein Fronarbeiter herein. Er nahm die Mütze vom Kopf, faltete die Hände und sagte:

"Hoher Gott, komm nun und hilf mir!" Da gab der Teufel Gott einen Rippenstoß und flüsterte ihm zu: "Hörst du, geh nun und hilf ihm!" Da betrat ein anderer Mann die Korndarre und rief zornig aus: "Teufel, wer hat denn nun meine Forke gestohlen?" Da flüsterte Gott dem Teufel zu: "Höre nur, man nennt dich einen Dieb!" Da machte sich der Teufel davon, denn er hatte die Wette verloren.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox