Die Mutter der Gewässer

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Früher wurde am Tage Mariä-Himmelfahrt am Kāpuru kalns in Jaunpiebalga der Markt der hl. Māŗa abgehalten. Die Bäuerinnen, die den Markt besuchten, kamen mit Käse und gekochtem Fleisch an und bewirteten damit die dort versammelten Bettler. Die Männer ritten auf ihren Pferden um den Elku Kalns (Götzenberg) denn man glaubte, das die kranken Pferde davon gesund werden, die gesunden noch besser gedeihen würden. In dem See des Götzenberges wurden Kranke gebadet. Nach dem Bade warfen sie ein Opfer in den See.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox