Der Haus-Herr

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Der Bauer des Lezdiņi-Hofes in Aumeisteri, hatte in der Badstube ein Gottchen. Er brachte ihm stets Nahrung. Als er die Badstube betrat, sprach, er: "Komm nun, Altvater, und koste von dem wenigen, was ich dir gebracht habe!"

Dem Bauer hat es sein Leben lang an nichts gemangelt.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox