Der Haus-Herr

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

In der Fastenzeit machten sich einige Burschen auf den Weg, Mädchen zu besuchen. Ein Bursche hob am Straßenrand einen Stein auf, bepinkelte ihn, legte ihn wieder auf die Erde zurück und sagte: "Nächstes Jahr komme ich wieder!

Aber im nächsten Jahr kehrte der Bursche nicht zu dem Stein zurück. Als der bestimmte Tag vorbei war, wurde der Bursche schwer krank und lief blauschwarz an. Da wusste er nicht mehr, wie er sich helfen sollte. Schließlich wurde ihm ein Heiler (ein Besprecher) empfohlen, den solle er aufsuchen, der werde ihm schon helfen können. Der Bursche suchte den Besprecher auf und handelte nach seinem Rat.

Dann kehrte er zu dem Stein zurück und sagte, er möchte nicht mehr auf ihn warten. In demselben Augenblick war der Bursche seine Leiden los.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox