Der Haus-Herr

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Auf dem Grund des Antuži-Hofes in der Gemeinde Smiltene stand am Rande des Ackerlandes eine hohe Kiefer, welche die Heilige Kiefer genannt wurde. Die Hirtenknaben steckten die Kiefer in Brand und der Wind brach sie ab. Jetzt kann man von der Kiefer nur noch den Baumstumpf sehen. An der heiligen Kiefer habe man in alten Zeiten dem Gottchen geopfert. Wie man das Gottchen genannt hat, ist unbekannt, denn die Erzählerin konnte sich daran nicht erinnern.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox