Mutter des Segens, der Fülle

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Eine Bäuerin buk für ihr Gesinde so schlechtes und merkwürdiges Brot, dass man es gar nicht essen konnte. Einmal kam aber ein Knecht auf den Gedanken zu beobachten, wie die Bäuerin das Brot buk. Sobald sie das Brot aus dem Backofen gezogen hatte, rief sie: "Komm nun, Alterchen, hüpf darüber!" Sogleich erschien eine Kröte und begann über die Brotlaibe zu hüpfen. Inzwischen war die Bäuerin hinausgegangen. Da kroch der Knecht geschwind aus seinem Versteck hervor, ergriff das "Alterchen" und warf es in den Backofen, wo sich noch andere Brotlaibe befanden. Dann versteckte er sich wieder an seinem alten Platz. Da kam auch die Bäuerin herein und erblickte das Alterchen, das sich im Ofen quälte. Sie konnte nur noch ausrufen: "Aber ich habe dich doch gebeten, nur über die Brotlaibe zu hüpfen, die ich aus dem Backofen gezogen hatte!" Doch es war bereits zu spät — das Alterchen war nicht mehr zu retten.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox