Krankheiten

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Die Pest hatte sich auf einem Bauernhof niedergelassen. Der Bauer sollte ihr einen gekochten Hahn, ein Stof Bier und eine Kerze auf den Tisch stellen. (Danach setzte sich der Bauer auf die Ofenmauer). Als die Pest die Stube betrat, setzte sie sich an den Tisch, aß von dem Hahn und trank Bier dazu. Als sie sich vom Tisch erhob, war das Essen nicht weniger geworden. Nach dem Essen begann die Pest in ihrem großen Buch zu rechnen und zu schreiben. Sie rechnete aus, wie viel sie am Tag geleistet hatte und wie viel sie am nächsten Tag schaffen musste. In der Morgendämmerung ritt sie auf ihrem Pferd davon.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox