Krankheiten

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein Mann bekam starke Halsschmerzen. Er schickte seine Frau zu einem Zauberer, um Arznei zu holen. Er ließ sie sich auch erkundigen, woher er wohl die Krankheit bekommen habe. Die Frau besuchte den Zauberer. Der Zauberer sagte, die Krankheit komme von einem Toten, und gab der Frau ein Salzkorn. Als die Frau nach Hause kam, fühlte der Mann sich schon etwas besser. Er fragte: "Nun, was hat der Zauberer gesagt?" "Er sagte, du hättest die Krankheit von einem Toten bekommen." Ja, das sei auch wahr, behauptete der Mann, er habe sie gewiss von einem Toten: er habe am Straßenrand gesessen. Da sei gerade ein Leichenzug vorbeigezogen. Kaum habe er nach dem Toten hingeschaut, gleich sei es ihm schon schlecht geworden.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox