Der Tod

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

In einem Häuschen lebten zwei alte Leute, die sich immer stritten. Es ging immer darum, wer von ihnen zuerst sterben werde. Der Alte sagte: "Ich bin lahm. Ich werde zuerst sterben, und du wirst mich begraben müssen!" Aber die Alte hatte nur ein Auge, deshalb gab sie nicht nach und sagte, sie werde zuerst sterben und er werde sie begraben müssen. Auf einmal klopfte der Tod an die Tür: "Lasst mich herein, ich bin der Tod! Wer mich hereinlassen wird, den werde ich mitnehmen!" Jetzt wollte der Alte, die Frau solle den Tod hereinlassen, denn er sei ja lahm. Sie sagte wiederum, der Alte solle den Tod hereinlassen, denn sie könne mit ihrem einen Auge nicht so gut sehen. Jetzt wollten beide nicht mehr sterben, und beide versteckten sich. Aber der Tod wartete nicht lange draußen vor der Tür. Er kam durch den Schornstein herein und nahm beide mit.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox