Das Anschaffen des Drachen und seine Tätigkeit (Wirksamkeit)

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein Bauer aus Cirste kaufte sich einmal in Riga einen Besen. Er brachte ihn unterm Arm nach Hause und stellte ihn in eine Ecke. Seit der Zeit, gediehen seine Pferde und sein Vieh ganz prächtig.

Ein Bauer hatte an seine Stallwand folgende Gegenstände gehängt: Ein Paar Hosen, eine Sense, eine Decke, einen Besen und ein Säckchen mit Korn. Menschen, die so handeln, sind in allen Lebenslagen versorgt. Als derselbe Bauer an die Arbeit ging, nahm er stets ein Säckchen für den Drachen mit.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox