Das Anschaffen des Drachen und seine Tätigkeit (Wirksamkeit)

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

In alten Zeiten war es möglich in Riga Drachen zu kaufen. Einmal kam ein Bauer nach Riga und begab sich zum Drachenverkäufer, um einen Drachen zu erhandeln. Gut. Der Verkäufer fragte ihn: "Was für einen Drachen möchtest du haben?" Der Bauer antwortete: "Ich brauche einen Drachen der mir alles (alles — lett. "visu") herbeiholt!" Der Verkäufer hatte ihn missverstanden und glaubte, er wolle einen Drachen haben, der Bastschuhe (lett. vīžu) herbeiholt. Deshalb gab er ihm einen solchen.

Der Bauer fuhr nach Hause, und sein Drache ging gleich an die Arbeit: er schleppte und schleppte von überall her Bastschuhe herbei und stapelte sie auf einen Haufen. Bald war der ganze Hof mit Bastschuhen voll. Was sollte man nun machen? Der Bauer fuhr wieder nach Riga und erzählte dem Verkäufer, was sein Drache tat. Erst jetzt begriffen sie beide, dass es ein Missverständnis war.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox