Die Wohnorte der Teufel

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Als bei der Erschaffung der Welt sich einer der Engel gegen Gott erhob, warf Gott ihn aus dem Himmel auf die Erde hinunter. Kaum hatte er ihn fallen lassen, da fiel ihm ein, dass es besser gewesen wäre, ihn zu erschlagen, und so schleuderte er ihm Steine nach. Er wollte damit den Teufel treffen und erschlagen, aber es gelang ihm nicht. Seit der Zeit befinden sich Steine auf der Erde.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox