Der Teufel hilft dem Jäger

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Wenn man zum ersten Mal zum Abendmahl gehe, dann müsse man die Hostie wieder aus dem Mund nehmen, sie in ein Taschentuch einwickeln und nach Hause bringen. Dann müsse man mit der Büchse nach ihr schießen. Wer das getan habe, der sei ein glücklicher Jäger, dem überall Vögel und Hasen vor die Büchse laufen, wohin er auch gehen mag.

Ein junger Bursche hat das so gemacht: er brachte die Hostie nach Hause. Dann löste er etwas die Rinde eines Espenbaumes, steckte die Hostie dahinter, trat einige Schritte zurück und schickte sich an, nach ihr zu schießen. Er legte die Büchse an, da streckte sich eine weiße Hand hinter der Espenrinde hervor und eine flehende Stimme bat ihn, er möchte nicht schießen. Nun, er schoss nicht. Aber der Teufel, der hinter ihm stand, hetzte nur: "Schießen, schießen!" Doch der Bursche schoss nicht. Aber dafür hat sich der Teufel böse gerächt: er konnte keinen Vogel, kein Tier mehr erlegen: der Teufel verscheuchte sie alle. Der Herr war über einen so ungeschickten Jäger recht erzürnt. Er ließ ihn nicht nur einmal prügeln. Der andere Jäger dagegen hatte ganz anderes Jagdglück: er kam jedes Mal mit so vielen Vögeln, die er geschossen hatte, heim, dass man denken konnte, der Teufel habe sie ihm zugetrieben. So vergeht manches Jahr. Einmal begegnet der unglückliche Jäger im Walde einem fremden, weißgekleideten Manne. Der Fremde fragt ihn, warum er so betrübt sei. Ja, wie solle er denn nicht betrübt sei: er könne keine Vögel erlegen, der Herr sei zornig, der andere Jäger verspotte ihn. Dann gab der Fremde ihm

ein weißes Pulver. Wenn er nach Hause komme, so solle er damit die von dem anderen Jäger geschossenen Vögel bestreuen, dann werde er ja sehen. Gut, er bestreute sie mit dem weißen Pulver. Und was geschah nun? — Alle Vögel des glücklichen Jägers verwandelten in Schlangen, in Kröten usw. Da sah man, was der Teufel ihm zugetrieben hatte. Und der Herr, der wurde fast wahnsinnig — jahrelang hatte er sich davon genährt.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox