Die Teufel vertauschen Kinder

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Die Laimes (s. Band XIII) oder zemes sievas (Erdfrauen) pflegen Kinder zu vertauschen. So wurde auch das Kind einer Frau vertauscht. Das Kind über der Erde hat sehr geschrien, aber auch das Kind, das unter der Erde gewesen war schrie und weinte. Dann ist die Erdfrau (ein anderes Mal sagte die Erzählerin: zemes māte die Erdmutter) gekommen und hat gesagt: "Nimm dein Kind zurück, du liebst ja das meine gar nicht!" Die Erdmenschen (oder: die Unterirdischen) seien dicker, mit einem großen Kopf und einer untersetzten Gestalt.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox