Die Teufel vertauschen Kinder

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Eine Bäuerin hatte ein Kind, das zu Anfang ganz gesund war. Aber einmal hatte sie es allein gelassen, und seit der Zeit hatte das Kind zu schreien begonnen. Es schrie und schrie. Der Kopf war groß und weich, der Körper klein. Es lebte nur ein halbes Jahr. Vielleicht haben die Laimes, die unter der Erde wohnen, es vertauscht.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox