Die Teufel vertauschen Kinder

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search
Comments: Diese Laimes oder Erdfrauen kann man nicht klar von den heiligen Jungfrauen trennen, vgl. Nr. XIV im Bd. XIII.


Es ist schon öfters vorgekommen, dass Kinder vertauscht wurden. Deshalb haben kluge Mütter ein ungetauftes Kind nie allein gelassen und deshalb haben sie es möglichst schnell taufen lassen (nach einer Woche.) Eine Bäuerin verprügelte ihr Kind auf dem Hof, es hatte etwas angestellt gehabt. Plötzlich kam eine Frau durch das Tor auf den Hof gerannt und rief: "Da hast du dein Kind! Ich habe es so gut gehalten, aber du schlägst und prügelst das Meine!" Die Unterirdischen pflegen Kinder zu vertauschen.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox