Die Teufel stiften die Menschen an, sieh zu erhängen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein Mann war in die Scheune gegangen, um sich aufzuhängen. In der Nähe hütete das Hirtenmädchen das Vieh. Als das Mädchen seine Absicht bemerkte, lief sie zu ihm, um den Strick durchzuschneiden. Aber sie konnte es nicht: in der Scheune war ein schwarzer Hund, der das Mädchen an den Mann nicht heranließ. Der Schwarze Hund sei der Teufel selbst gewesen. Sobald der Mann, der sich aufhängen wollte, tot war, war auch der schwarze Hund verschwunden.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox