Die Teufel werden geschlagen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein Mann fuhr durch den Wald. Auf einmal bemerkte er, dass ein Wolf neben ihm herlief. Der Mann fuhr, der Wolf trabte nebenher. Der Mann gab dem Pferd eins mit der Peitsche und fuhr schneller, da lief auch der Wolf schneller und blieb immer an der Seite des Mannes. Als der Mann an den Krūts-Berg kam (Gemeinde Gaujiena), bemerkte er, dass etwas wie eine schwarze Rolle quer auf der Straße lag. Die Rolle lag ganz unbeweglich und gab kein Lebenszeichen von sich. Als der Wolf die Rolle bemerkte, stürzte er sich auf sie. Da begann die Rolle fürchterlich zu jaulen und rollte schnell dem Berge zu. Der Wolf hinterher. Der Wolf zauste noch lange die schwarze Rolle, die fürchterlich schrie. Der Mann bekam Angst. Er zog dem Pferd mit der Peitsche über und fuhr davon Aber während er fuhr, hörte er noch lange, dass dort am Berg geschrien und gelärmt wurde.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox