Die Manen gehen herum

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Im Walde — an der Stelle, wo die Grenzen von Smiltene, Rauna und Alūksne zusammenlaufen, befindet sich eine alte hohe Kiefer in deren Stamm Kreuze eingeschnitten sind. Um die Kiefer herum breitet sich Erlengebüsch aus. Wen der Weg bei Gewitter an der Kiefer vorbeiführt, der hört dort das Weinen von Mutter und Kindern. Alte Leute erzählen, dass zur Schwedenzeit eine Mutter aus Hungersnot an jener Kiefer ihre Kinder und sich selbst umgebracht habe.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox