Die Manen gehen herum

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Auf dem Grund eines sehr, sehr alten Friedhofs wurde ein Haus errichtet. Als es Abend wurde, kletterte jemand an der Hausecke zum Dach hinauf und begann dort pfeifend herumzugehen. Ein Knacken war im ganzen Haus zu hören. Wenn der Bauer schlief, kam jemand an sein Bett und riss ihm die Decke fort. Als der Bauer sich wieder zugedeckt hatte, zog ihn jemand an den Haaren. Am nächsten Morgen begab sich der Bauer zum Pfarrer und erzählte ihm, dass er seines Lebens in dem neuen Haus nicht froh werde. Der Pfarrer kam, weihte das Haus, und von da ab hatte der Bauer seine Ruhe.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox