Die Manen verlangen, begraben zu werden

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

In Herbstnächten weinten auf dem Feld in der Nähe der Mierkalni-Schule (Gemeinde Aumeisteri) kläglich zwei Weiner. Sie ließen keinen Menschen an sich heran. Sobald ein Mensch sich näherte, verstummten die Weiner. So ging es bis zu der Zeit, bis man einmal beim Pflügen die Gebeine kleiner Kinder fand. Nachdem die Gebeine auf dem Friedhof bestattet worden waren, hörte man die Weiner nicht mehr weinen.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox