Die Manen verlangen, begraben zu werden

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search
Comments: Ähnliche Sagen haben noch M. Bērziņš in Umurga (VII, I, 441, 4), ein Remb. in Jumurda (VII, I, 444, 7 u. 451, 15), Marija Viļuma in Valmiera (VII, I, 455, 9), A.L.P. von Kaspars Čipiņš in Džūkste (VII, I, 455) und von R.Bergmanis in Ķūķenieki (VII, I, 457, 2), K. Bankers in Kursīši (VII, 1, 457, 1), E. Jurkovska in Ūziņi (VII, I, 458, 4), J. Siķēns in Vecumnieki (VII, I, 459, 5). P.Š.


In der Nähe von Jaunsērpils befindet sich das sogenannte Skudru purviņš (Ameisen-Sümpfchen), etwa zwei Lofstellen groß. Als die Fronarbeiter zur Zeit der Leibeigenschaft sich zur Arbeit auf den Gutshof begaben, hörten sie oft um Mitternacht in dem Sümpfchen ein Kind weinen. Und die Nachthüter erst! Da weinte es so, dass an Einschlafen nicht zu denken war.

Aber auf einem Bauernhof lebte ein mutiger Knecht. Er glaubte nicht daran, was die Nachthüter erzählten und wollte sich selbst vergewissern, ob es auch stimmte, was von dem weinenden Kind erzählt wurde. Gut. Eines Abends ritt er bis zum Ameisen-Sümpfchen, band sein Pferd an einer langen Leine an, damit es ruhig grasen konnte und legte sich selbst schlafen. Er schlief bis Mitternacht, da hörte er: ja, wirklich, ein Kind begann zu weinen und zu schreien. Das konnte man sich gar nicht anhören. Das Kind tat dem Nachthüter leid, er ritt nach Hause und holte andere Leute herbei. Am frühen Morgen kehrten sie zusammen zum Sumpf zurück und untersuchten genau die Stelle, von der das Weinen des Kindes erklungen hatte. Schließlich fanden sie im Gebüsch ein halb verwestes Kieferknöchelchen eines Kindes. Sie begruben es an derselben Stelle und steckten ein kleines Kreuz in die Erde. Seit der Zeit hörte man nie mehr das Kindchen weinen. Sie forschten nach und erfuhren, dass einmal früher ein Mädchen dort sein uneheliches Kind erwürgt und unbegraben gelassen hatte. Deshalb erschreckte es die Vorbeigehenden, damit sie endlich sich besinnen und seine Knochen begraben möchten.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox