Die Manen verlangen ihre Sachen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal haben arme Leute ihrem Verstorbenen ein grobes Laken in den Sarg gelegt. Der Verstorbene gab ihnen keine Ruhe, er erschien ihnen im Traum und erzählte, die anderen Toten hätten ihn mit einem Spottlied erwartet. Man musste das Grab wieder öffnen und die Laken vertauschen, erst dann gab es Ruhe.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox