Die Schatten spuken

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein Bauer fuhr gerade um Mitternacht vom Markt in Valka nach Hause. Als er bereits an dem Birzuļi-Hof vorbeigefahren und die Peters-Brücke überquert hatte, hörte er, dass Herren mit Schellengeläut hinter ihm herfuhren. Der Bauer fuhr an den Rand der Straße und wollte abwarten, bis die Herren vorbeigefahren sein werden, aber kaum hatte er das Pferd an den Straßenrand gelenkt, da waren die Schellen verstummt und es kamen keine Herren gefahren. Nun, wer konnte es schon anders sein, wenn nicht Schatten!

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox