Die Schatten spuken

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

In einem Dorf versammelten sich an den Abenden bei einem alten Mütterchen viele junge Mädchen und junge Burschen. Unter den Mädchen befanden sich drei wahre Schönheiten, von denen jedoch niemand wusste, wo sie wohnten. Jedes Mal, als die Uhr zwölf schlug, verschwanden die drei Schönen.

Eines Abends, als die Mädchen wieder gekommen waren, hatte einer der Burschen die Uhr um eine Stunde zurückgestellt, um die Mädchen am pünktlichen Weggehen zu hindern. Als die Uhr zwölf schlug, verschwanden die drei Jungfrauen.

Eines Tages ging derselbe Bursche am Fluss entlang: da erblickte er drei Blutkreise auf dem Wasser. Die drei Mädchen aber sind seit dem Abend nie wiedergekommen.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox