Schatten töten Menschen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Auf dem Staļi-Gut bei Omuļi steht eine Korndarre. Sie soll fast neunhundert Jahre alt sein. Ihr Dach ist gut fußhoch mit Moos bewachsen. Der Darrofenheizer, der zuletzt dort seinen Dienst versehen hatte, hatte die Leute ermahnt, ja nicht in der Johannisnacht in der Korndarre zu übernachten. Aber es fand sich doch ein Mutiger, der es versuchen wollte. Am nächsten Morgen wurde er tot aufgefunden. Darüber waren die Leute erbost und wollten die Korndarre niederbrennen. Sie steckten sie an allen vier Ecken in Brand. Aber sonderbar: die Korndarre brannte nicht!

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox