Die Schatten in verschiedener Gestalt

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Auf dem Feld des Puņģi-Hofes (Gemeinde Vijciems) hat man nachts oft ein kleines wandelndes Feuerchen gesehen. Manchmal bewegte es sich auf der Erde, manchmal gut eine Klafter über der Erde. Aber es ließ niemanden an sich herankommen. Sobald sich ihr jemand näherte, hüpfte sie ein gutes Stück weiter oder sie erhob sich in die Luft, manchmal sogar über die Wipfel der Bäume hinaus. Obwohl viele Menschen es sich gewünscht hatten, ganz nahe an das Feuerchen heranzukommen, war es niemand gelungen. Einmal wollten einige Leute nach dem Feuerchen schießen, aber sie überlegten es sich und schossen dann doch nicht, da sie Angst hatten, das Feuerchen könnte die Schrotkugeln zurückwerfen und so sie selbst verletzen.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox