Der Alb von unbestimmter Gestalt

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein Bauer wollte einmal in der Scheune übernachten. Kaum war er eingeschlafen, da wälzte sich etwas Behaartes auf seine Brust, das ihn sehr zu drücken und zu würgen begann. Der Bauer konnte sich nicht mehr rühren, er konnte auch kein Wort herausbringen. Schließlich gelang es ihm den Namen Gottes anzurufen; da verschwand das behaarte Wesen.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox