Der Alb plagt das Vieh

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Der Alb pflegte auf den Pferden eines Bauern herumzureiten. Der Bauer vermochte das Übel nicht abzuwenden. Schließlich wurde er von einem alten Mann belehrt, auf welche Weise er ans Werk gehen sollte. Der Bauer nagelte ein altes Hufeisen an die Krippe des Pferdes, und nun kam der Alb nie mehr, um das Pferd zu reiten.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox