Einer, der Geld vergraben hat, will es selbst wieder ausgraben

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein alter Mann, der merkte, dass er sterben musste, begrub sein Erspartes unter der Schwelle der Korndarrentür, indem er sprach: "Das Händchen, das dich vergraben hat, soll dich wieder herausholen!" Sein Sohn, der alles gehört und beobachtet hatte, begann nach dem Geld zu suchen, sobald sein Vater gestorben war. Aber er fand es nicht. Da hatte er einen guten Einfall: er begann mit der Hand des Vaters die Erde zu scharren und fand das Geld.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox