Teufel bewachen das Geld

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Ein Bauer war bei dem Gutsherrn in Schulden geraten. Eines Tages ging er weinend zum Gut, denn er wusste sehr gut, dass die Peitsche des Herrn auf seinem Rücken tanzen würde, wenn er nicht in der Lage war, seine Schuld zu bezahlen. Aber unterwegs begegnete er dem Teufel. Der Teufel war bereit ihm das Geld zu geben, wenn er versprechen wolle, in drei Jahren das Doppelte zurückzuzahlen. Er versprach es. Der Teufel tauchte in den See und kehrte mit einem ordentlichen Geldsack wieder. Der Bauer bezahlte seine Schuld bei seinem Herrn und war nun ganz froh. Drei Jahre später machte er sie auf den Weg, um dem Teufel das Geld zurückzuzahlen. Unterwegs begegnete er einem alten Mann. Der Alte fragte ihn, wohin er denn das Geld tragen wolle. So und so — der Bauer erzählte ihm seine Geschichte von Anfang an. Da sagte der Alte: das Geld brauche er nun nicht mehr weiter zu tragen, denn der, der es ihm geliehen habe, sei schon vor zwei Jahren vom Donner erschlagen worden. Nun konnte der Bauer das Geld selbst behalten.

Aus der Gegend von Valka wird eine ähnliche Sage erzählt (aufgeschr. von Ābele). Aber hier wird gesagt, dass der Teufel mit einem Fass voll Geld aus dem See hervorgetaucht sei und gesagt habe: "Mein Name ist Jozapuntus — hier hast du das Geld! In drei Jahren sollst du es mir an derselben Stelle zurückgeben und mich beim Namen rufen." Gut. Drei Jahre später kommt der Mann an den See gefahren und ruft: "Jozapuntus, Jozapuntus!" Aber Jozapuntus antwortet nicht. Schließlich antwortet jemand mit leiser Stimme: "Höre auf, nach Jozapuntus zu rufen. Gestern hat ihn der Himmelsvater mit der langen Peitsche erschlagen der Donner hat ihn getötet."

In Grāvendāle (aufgeschr. von A. Māturs) wird gesagt, dass der Bauer ermahnt worden war, das Geld an den See zu bringen und zu rufen: "He, Ēpa, hier hast du dein Geld!" Gut. Drei Jahre später begab sich der Bauer an den See und rief, wie man ihn geheißen hatte. Aber jemand antwortete auf sein Rufen: "Es sind schon drei Jahre her, als Dundaga Ēpa erschlagen hat!" Da warf der Bauer das Geld in den See. Noch lange hörte man dort das Heulen des Wassers an der Stelle.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox