Teufel bewachen das Geld

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

In Kroņbērze, am rechten Ufer des Bērze-Flusses, befinden sich in nächster Nachbarschaft zueinander zwei Bauernhöfe. Der eine Bauer war reich, der Andere dagegen so arm, dass er mitunter kein Brot hatte. Die Zeit kam heran, zu der der Arme dem Gutsherrn seine Schuld bezahlen sollte, aber woher sollte er das Geld nehmen? Sein Vorratshaus war so leer wie ausgefegt. Kummer und Sorgen gaben dem Armen keine Ruhe. Eines Abends spät ging er am Flussufer entlang. Plötzlich vertrat ihm ein Mann den Weg und fragte ihn, wohin er so spät noch gehen wolle. Der Bauer erzählte ihm seinen Kummer. Er habe kein Geld, um bei dem Herrn seine Schulden zu bezahlen und nun werde er wohl seinen Hof verlassen müssen.

"Über solche Kleinigkeiten sollte man sich nicht so grämen“, sagte darauf der Fremde. "Warte hier auf mich, ich werde gleich wieder zurück sein!" Nach diesen Worten verschwand er im Erlengebüsch, das am Flussufer stand. Der Bauer musste nicht lange warten. Kurz darauf war der Fremde wieder zur Stelle und brachte einen Scheffel Taler mit. Er überreichte sie dem Armen und ermahnte ihn, sie ihm nach drei Jahren zurückzuzahlen. Da fragte der Bauer, wo er das Geld abgeben sollte. Der Fremde antwortete: "Bring es nur hierher und rufe dann nach Puriņu Jānis!" Wer konnte noch froher sein als der arme Bauer! Er bezahlte seine Schuld und ging mit großem Fleiß an die Arbeit. Gott segnete seinen Schweiß. Nach ein paar Jahren wurde er bereits als ein wohlhabender Mann bezeichnet. Aber der Bauer hatte seine Pflicht nicht vergessen. Drei Jahre später brachte er das Geld zu der verabredeten Stelle und rief nach Puriņu Jānis. Er rief einmal, er rief zweimal, er rief noch ein drittes Mal. Schließlich ertönte eine Stimme, die aus dem Fluss zu kommen schien: "Du rufst vergeblich! Puriņu Jānis lebt schon längst nicht mehr. Geh nur nach Hause und behalte dein Geld! Es werden bald drei Jahre sein, seit der Donner ihn erschlagen hat."

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox