Das Geld zeigt sich in der Gestalt eines Menschen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal musste ein kleines Mädchen, das vom Bļodnieki-Hof zum Sammušas-Hof geschickt wurde, um eine Schafschere zu holen, an dem Schlossberg von Rakaiši (oder Spārni-Schlossberg) bei Īle vorbeigehen. Da trat aus dem Berg eine Jungfrau hervor, die wissen wollte: "Wohin gehst du, was willst du holen?" Das Mädchen beantwortete ihre Fragen. Da sagte die Jungfrau: "Es ist nicht nötig, noch weiter zu gehen!" Und sie selbst holte eine goldene Schafschere aus dem Berg und gab sie dem Kind.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox