Das Geld muss noch 100 Jahre in der Erde liegen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Auf dem Grund des Gulbītis-Hofes in Jaungulbene, am Fuße des Līpiņu kalns, der sich hinter dem Villenieki-Bauernhof erhebt, stand früher eine Kalkbrennerei. Jetzt ist sie völlig verfallen: Nur glänzende, verrußte Steine, Kalk und Schutt sind übrig geblieben. Kleine Rosensträucher wachsen um die alte Brennerei herum. In ihrer Nähe soll zur Zeit des Schwedenkrieges ein Fass mit Goldgeld vergraben worden sein. Am Līpiņu kalns lieferten die Schweden den Russen eine erbitterte Schlacht. Als die Russen merkten, dass sie verlieren würden, beeilten sie sich, ihre Kriegskasse zu vergraben: ein großes Fass mit Goldgeld. Alle Russen fielen im Kampf. Nur noch einen verletzten Soldaten konnten die Schweden gefangen nehmen. Der Verwundete erzählte im Sterben den Schweden, dass die Russen auf dem Berg ein Goldfass vergraben hätten, aber er kam nicht mehr dazu, ihnen zu erzählen, an welcher Stelle das war – er starb zuvor.

Viele, viele Jahre später brannte einmal ein Mann an diesem Ort Kalk. Plötzlich hörte er etwas wie Geldklimpern. Aber er achtete nicht darauf und arbeitete einfach weiter. Plötzlich kam aus dem Gebüsch ein großes Fass herausgerollt. Der Mann trat an das Fass heran: Geld! Als er sich nun des Fasses bemächtigen wollte, da eilten viele Soldaten mit geladenen Gewehren herbei und wollten sich auf ihn stürzen. Der Mann erschrak und ergriff die Flucht. Aber sobald er dem Fass den Rücken zugekehrt hatte, vernahm er eine Stimme: "Hundert Jahre habe ich nun schon in der Erde gelegen, jetzt werde ich wieder hundert Jahre liegen müssen!" Der Mann blickte zurück: Kein einziger Soldat war zu sehen, doch das Geldfass versank hinter demselben Strauch, aus dem es herausgerollt war. Jetzt bereute der Mann seine Flucht, aber es war schon zu spät. Er trat an den Strauch heran, aber von dem Geld war keine Spur mehr zu sehen. Nur ein kleines Goldstück war auf der Erde verblieben.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox