Geldgräber werden gestört

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Der alte Drands hat mir erzählt, dass einmal ein Taugenichts einen einfältigen Menschen in einem alten Keller im Schloss von Rauna eingesperrt hätte. Der Einfältige verbrachte drei Tage und drei Nächte in dem Keller und erzählte, dass es dort große Mengen verschiedener Schätze gebe. Aber man könne sie nicht herausholen. Schließlich war der Einfältige selbst wieder mit leeren Händen herausgekommen.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox