Verschiedene Sagen über Geld

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal zur Mittagszeit suchte ein altes Mütterchen Pilze in dem Birkenhain des Herrenfriedhofes. Plötzlich erblickte es auf einer kleinen Lichtung einen Sarg, der mit Geld gefüllt war. Das Geld glänzte und funkelte. Das Mütterchen erschrak gewaltig und lief schreiend nach Hause. Als es kurze Zeit später zusammen mit anderen Leuten zu der Stelle zurückkehrte, wo der Sarg mit dem Geld gestanden hatte, war er verschwunden. Er war mit dem Geld wieder in die Erde versunken.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox