Wie Zauberer entstehen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search
Comments: V. Akmentiņš hat A. Aizsils aus Bērzpils in Lettgallen eine Sage zugesandt, in der zwei junge Menschen aus Unfug Roggen brechen. Im nächsten Jahr verspürten sie schon einen Zwang, es wieder zu tun. Der Pfarrer belehrte sie jedoch, dass sie Gebete sprechen müssten. Auf diese Weise wurden sie von dem Zwang des Zaubers befreit. P. Š.


Früher gab es viele "Roggenbrecher". Einmal hatten wir ein Hirtenmädchen aus dem N-Dorf gedingt. Es war ein gutes Mädchen und hütete das Vieh sehr ordentlich. Aber da begegnete es einem Hirten, der ihr das Roggenbrechen beibrachte. Das Mädchen hatte es noch nie gemacht, aber nun musste sie es lernen und dabei sprechen: "Mögen der Bäuerin die Arme und Beine abbrechen, möge sie wie ein Klotz werden!" Sie musste Roggen brechen, binden und jene Worte dabei sprechen. Es kam die Erntezeit. Die Leute begaben sich zum Roggenfeld, um den Roggen zu mähen. Da sahen sie, dass ein Teil des Roggens bereits gebrochen war. Die Garben waren mit schwarzen Wollfäden gebunden und mit verschiedenem Abfall verziert: mit Brotrinden, Eierschalen und anderen Dingen. Die Nachbarn beschworen sie, den Roggen nicht zu mähen, es könne leicht ein Unglück geschehen. Die Unsrigen mähten ihn nun auch nicht, sondern begannen, nach dem Schuldigen zu suchen. Schließlich hat unser Hirtenmädchen gestanden, es gemacht zu haben. "Warum hat du es getan?“, fragte der Bauer. "Der Sohn des alten N. hat mich gelehrt, es zu tun. Nachdem ich es einmal getan hatte, konnte ich nicht mehr widerstehen: Sobald die Zeit kam, fand ich keine Ruhe mehr, es war, als hätte ich Wespen im Kopf — ich musste es tun. Ohne es selbst recht zu merken, war ich schon auf dem Weg zum Roggenfeld," erklärte die Hirtin. Wir haben sie auf der Stelle entlassen. Jetzt ist sie schon erwachsen und verheiratet, aber die Unsitte hat sie nicht lassen können: Sie bricht zwar keinen Roggen mehr, dafür geht sie in den Wald und bricht nun Bäume. Siehst du, in welches Unglück ein Mensch geraten kann.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox