Zauberer verfolgen andere Menschen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal suchte ein Herr mit vielen Leuten einen Zauberer auf. Er verband ihm die Augen und brachte ihn aufs Gut, um ihn dort zu verbrennen. Als sie die Wiesen des Herrn erreicht hatten, fragten sie den Zauberer: "Wo befinden wir uns?" – "Auf der Wiese des Herrn!“, antwortete der Zauberer mit verbundenen Augen. "Was tun die Gutsarbeiter?" – "Sie pflügen!" – "Kannst du die Pflugpferde anhalten?" – "Das kann ich wohl!" und wahrhaftig, er hielt alle Pferde außer einer alten Schimmelstute auf dem Feld an. Nun fragten sie ihn: "Warum konntest du die Stute nicht anhalten?" – "Weil ihre Pflugschar aus Ebereschenholz gefertigt ist!"

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox