Zauberer verfolgen andere Menschen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Diebe pflegten Menschen mit Leichenfett einzuschläfern. Dieses Fett-, einem Leichnam entnommen, legten sie heimlich auf den Ofen oder auf den Tisch. Atmeten die Schläfer den Geruch des Fettes ein, konnten sie nicht eher aufgeweckt werden, als bis der Geruch vertrieben worden war. Einmal hat eine alte Frau, die hinter dem Ofen lag, beobachtet, wie ein Mann mit einer Kerze aus Leichenfett die Stube betrat an alle Betten ging und die Kerze an die Nasen der Schläfer führte. Dann stellte er sie auf den Tisch, damit sie dort ausbrenne. Die Alte versuchte die Schläfer zu wecken, aber vergeblich. Inzwischen hatten die Diebe gestohlen, soviel sie Lust hatten. Die Schläfer erwachten erst, als sie bereits über alle Berge waren.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox