Hexenspucke

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Einmal pflegten Hexen in einem Stall die Kühe zu melken. Beim Weggehen bespien sie die Wände, die davon ganz gelb waren. Der Bauer konnte damit gar nicht fertig werden. Schließlich belehrte ihn ein altes Mütterchen, was er zu tun habe. Der Bauer nahm einen alten Bastschuh, kratzte den Hexendreck hinein, zog ihn — rückwärts gehend — zur Korndarre und verbrannte ihn im Darrofen. Auf diese Weise wurde er das Übel los.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox