Kreis Valka

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Gemeinde Anna. Der Kirchberg der Gemeinde Anna befindet sich in der Mitte zwischen dem Ķevi-Hof und dem Ķūšu-See. Auf dem Kirchberg sollen sich früher eine Kirche und ein Friedhof befunden haben, aber vor lange Zeit sollen Feinde im Krieg die Kirche niedergerissen, den Friedhof zerstört, die Kreuze abgebrochen und verbrannt haben. Nach dieser Untat begannen jede Mitternacht Lichter auf dem Berg zu flackern. Die Leute hielten diese Lichter für heilig und sprachen: Das seien Seelenfeuer, denn die Seelen beweinten die Kirche und den Friedhof und verfluchten ihre Zerstörer. Aber in späteren Jahren waren keine Lichter mehr zu sehen; an ihrer Stelle tauchte ein Irreführer auf, der sogar am helllichten Tage viele Menschen in der Nähe des Berges vom Wege abirren ließ.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox