Kreis Jelgava

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Džūkste, 3. Der Ķēves sils (Stutenwald) ist ein kleiner Teil des großen Waldes von Džūkste in der Nähe des Lancenieki-Hofes von Džūkste. Einmal wollte ein Mann dort Weiden Ruten schneiden. Aber plötzlich brach ein Schneesturm aus. Als der Sturm vorbei war, näherte sich ihm ein großes Wolfsrudel. In seiner Angst ließ der Mann seine Stute und die Ruten zurück und rannte zum Lancenieki-Hof, um Hilfe zu holen. Als die Helfer herbeigeeilt kamen, fanden sie weder die Stute noch die Wölfe. Von da ab bekam der Hügel den Namen "Stutenwald".

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox